DorfBioTop! - Auszeichnung als UN-Dekadeprojekt

Artenvielfalt in Eifeldörfern erleben und fördern

 

Nachahmung erwünscht!
Unser LEADER-Projekt

„DorfBioTop!“wurde in Gemünd als UN-Dekadeprojekt
ausgezeichnet!


Die Biologischen Stationen der Kreise Euskirchen und Düren und der StädteRegion Aachen wurden mit ihrem Projekt „DorfBioTop!“ am 29.5.2018 als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Frau Prof. Dr. Jessel, Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz, überreichte den „Vielfaltsbaum“ und Auszeichnungsurkunden, die eines klar herausstellen: Nachahmung erwünscht!