LANDVERGNÜGEN – Ein Einladungskonzept für Deutschland.

„Landvergnügen macht Mobilreisende und ländliche Produzenten zu Gast und Gastgeber!“

Das LIFE+ Projekt „Allianz für Borstgrasrasen“ lädt herzlich ein zu einer Informationsveranstaltung -
Freitag, 23.02.2018, 19:00 Uhr, Kloster Steinfeld (Schülerkapelle)

Ob für Menschen, die Kulinarisches schätzen, Familien, Naturliebhaberinnen und Naturliebhaber auf der Durchreise, oder Fans von sich langsam drehenden Uhren: Der Besuch auf dem Lande inspiriert, entspannt und kann sehr lehrreich sein. Landvergnügen bietet ein Verzeichnis von prozierenden Höfen in ganz Deutschland, auf denen Gäste willkommen sind und den Hofbetreibern, Bäuerinnen und Bauern über die Schulter schauen dürfen. Bereits jetzt sind dabei Bauernhöfe mit Hofladen oder Ab-Hof-Verkauf, Käsereien, Kunsthandwerksbetriebe, Schafhöfe, Brauereien, Weingüter, Trüffelbauern, Fischzuchtbetriebe, Brennereien, Ölmühlen und Produzenten mehr.

Olaf Schnack (Geschäftsführer LANDVERGNÜGEN UG) berichtet an diesem Abend über das Projekt, die Erfahrung der letzten Jahre und steht für eine anschließende Diskussion zur Verfügung, ob ein solches Angebot  auch in unserer Region umsetzbar und interessant ist.

Wir stehen Ihnen auch für Fragen im Vorfeld zur Verfügung. Bitte geben Sie uns  Bescheid, ob Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen wollen, damit wir planen können!

Bitte geben Sie die Einladung weiter.

Das LIFE+ Projekt freut sich über Ihr Interesse.