Ackerterrassen, Weinbergsmauern & Co.

Themenwege:

Durch drei neu angelegte Themenwege in Gemünd-Malsbenden, Marmagen und Wildenburg zum Thema "Ackerterrassen, Weinbergsmauern & Co.", sollen Wanderer über Infotafeln und attraktive Wanderrouten über unsere historischen Kulturelemente informiert werden. Über das Informationssystem KuLaDig sollen darüber hinaus diese Wege der Öffentlichkeit näher gebracht und über die Grenzen des Kreises Euskirchen hinaus bekannter gemacht werden.
Das Projekt wurde von der Biologischen Station im Kreis Euskirchen e.V. unter dem Fördermittelgeber Lanfschaftsverband Rheinland durchgeführt. Kooperationspartner waren die Gemeinden Nettersheim, Hellenthal und Schleiden. In Schleiden ist über ein Wegeleitsystem der Wanderweg ausgewiesen.

Die drei Themenwege bestehen aus insgesamt 12 Informationstafeln, die entlang der ausgeschilderten Wege aufgestellt sind.

Die Einführungstafeln sind jeweils auf die Gebiete und den Weg abgestimmt.

Themenweg Gemünd-Malsbenden:

Themenweg Marmagen:

Themenweg Wildenburg:

Weitere Infos zum Projekt und der jeweiligen Themenwege finden sie auch in unserem Wanderkarten-Faltblatt: